Analyse und Technik – Innovation trifft Beratung.

Wir optimieren Ihren Bewegungsablauf – mit der neuesten Technik für maßgefertigte Einlagen aus Köln


Fußscan, Fußdruckmessung, Laufanalyse, Rückenscan oder die CNC-Fräse zur Einlagenherstellung – Schuh Klein aus Kön-Longerich steht für eine umfassende Versorgung. Die Passgenauigkeit und Funktion der orthopädischen Hilfsmittel stützen wir auf unsere fundierten Ergebnisse aus modernen Analyseverfahren.

Um eine perfekte Versorgung durch orthopädische Hilfsmittel zu gewährleisten, setzen wir auf hochwertige Analysemethoden namhafter Partner im Beratungsbereich und auf eine moderne CNC-Fräse im Bereich der Einlagenproduktion. Denn Fehlstellungen jeglicher Art stören entscheidend die empfindliche und komplexe Sensorik und Motorik des Körpers und können mithilfe genau passender Hilfsmittel im besten Fall reguliert werden.

Das Fussbalance©-System von Klein ermöglicht unterschiedlichste Analysen für Ihre Fuß- und Beingesundheit – ohne Berührung.

Gerade in schwierigen Zeiten dürfen Therapien und Versorgungen nicht hinausgezögert werden. Die einzigartigen Analysekonzepte von Fussbalance© ermöglichen berührungslose Messverfahren und damit hygienische Versorgungen auf höchstem Niveau. Gerade bei Fuß- oder Venenleiden sollte man den Arztbesuch und die folgende Analyse nicht hinauszögern. Im schlimmsten Fall können offene Stellen am Fuß oder Thrombosen das Krankheitsbild verschlechtern. Deswegen sorgen die Orthopädie-Schuhtechnik-Analysen bei Schuh Klein für eine genaue Beurteilung der Versorgungsempfehlung, bevor es akut wird. Gerne zeigt das Team von Fussbalance© Ihnen die neuesten Möglichkeiten der Analyse.

Die CNC-Fräse in Köln-Longerich: Bei der Einlagenfertigung achtet das Team von Schuh Klein auch auf höchste Qualität.

Wir fertigen CNC-gefräste Einlagen in unserer eigenen Werkstatt. Im Gegensatz zu der weit verbreiteten Arbeit mit vorgefertigten Modulen im Einlagenbereich bieten wir unseren Kunden mit den computergefrästen Einlagen eine absolut exakte Mess- und Fertigungstechnik. Diese gewährleistet die hohe Passgenauigkeit der orthopädischen Schuheinlagen. Nach der Messung wird der Fußabdruck mittels Software erfasst. Die Daten werden an eine CNC-Fräse weitergeleitet und verarbeitet. Dabei richtet sich die Auswahl der Fräsblocks nach dem jeweiligen Anforderungsprofil und Einsatzgebiet. Unsere CNC-Fräse von go-tec kann zudem drei Einlagen auf einmal produzieren, was einen enormen Zeitvorteil bietet.

Sie interessieren sich für unsere Analysemethoden oder die spezielle Einlagenfertigung? Vereinbaren Sie gerne einen Termin für eine individuelle Beratung. Wir freuen uns auf Sie.

Bis zu 98 Prozent aller Babys kommen mit gesunden Füßen zur Welt. Aufgrund von falschem Schuhwerk und einseitigen Belastungen erlaufen sich jedoch über 60 Prozent der Erwachsenen leichte bis mittelschwere Fußprobleme. Nicht passende Schuhe sind also eine der Hauptursachen für Fußprobleme. Durch genaue Analysen können Haltungsfehler, Deformationen und Fußläsionen entdeckt werden.

Die Lauf- und Ganganalyse im Fussbalance© Lauflabor ermöglicht eine exakte Kontrolle der Körperstatik beim Gehen, Laufen und Rennen.

Das Gangbild verändert sich, je nach Belastung und Dynamik. Mit der Lauf und Ganganalyse von Klein kann jede Stellung kontrolliert werden. Nicht nur beim Sport, sondern auch bei alltäglichen Bewegungen und Handhabungen reagieren unsere Füße unterschiedlich. Dementsprechend ändern sich die Haltung und Statik des Körpers. Die Lauf- und Ganganalyse ermittelt mittels mehrerer Kameras exakt die Auswirkungen auf dem Laufband. So können die Daten zur passgenauen Fertigung einer orthopädischen Einlage nach Maß direkt in der Werkstatt optimal verwendet werden.

Alles im Griff: Messen mit medi vision.

Kompressionsstrümpfe helfen am besten, wenn die Beine vorher passgenau vermessen werden. Das neue System medi vision ermöglicht eine computergenaue 3D-Messung ohne Berührung mittels einer speziellen Tablet-Software für gestresste Beine.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere Analysemethoden in der Übersicht:

Fußscan

Diese Analysemethode liefert die genauen Daten über die Fußform, die Fußlänge und Fußbreite. Im Fußabdruck können so Fehlstellungen erkannt und mithilfe der Informationen Ihre individuellen Einlagen erstellt werden. Der Patient stellt sich einfach auf die Messplatte und der Fuß wird während des Stehens oder Gehens vermessen.

Fußdruckmessung

Die Fußdruckmessung bei Schuh Klein gibt millimetergenaue Auskunft über die Druckbelastung und Druckverteilung auf der Fußsohle bei jedem Schritt. So können Druckspitzen direkt erkannt werden. Diese können wir bei Schuh Klein mithilfe spezieller Schuheinlagen im besten Fall regulieren.

Gang-/Laufanalyse

Bei der Laufanalyse werden Sie aus verschiedenen Kameraperspektiven aufgenommen. In Zeitlupe werden die einzelnen Schrittphasen analysiert und das Lauf- und Gangbild auf mögliche Fehlstellungen geprüft. Besonders für Sportler ist die Laufanalyse wichtig, um eine gesunde Mobilitt zu fördern.

Rückenvideovermessung

Der Rückenscan in 2D und 3D gibt Auskunft über die Ursachen von Rückenschmerzen. Diese können durch Fehlstellungen oder eine Beinlängendifferenz entstehen. Die Körperoberfläche wird strahlungsfrei vermessen. Dadurch ist erkennbar, wo Wirbelsäule, Hüft- und der Bewegungsapparat falsche Stellungen aufweisen.