Moderne Kompressionsstrümpfe – das Venenkonzept von Klein.

Kompressionsversorgung – Modische Strümpfe mit Gesundheitseffekt.


Probleme mit Krampfadern, Venenerkrankungen oder müden und schweren Beinen? Kompressionsstrümpfe können im besten Fall Ihre Beschwerden lindern. Steigern Sie Ihr Wohlbefinden und unterstützen Sie die Durchblutung Ihrer Beine mit den Kompressionsstrümpfen von Schuh Klein aus Köln.

Das regelmäßige Tragen von Kompressionsstrümpfen kann Venenleiden lindern oder vorbeugend helfen. Bei der Behandlung von Venenleiden oder zur Vorbeugung, z. B. bei langen Autofahrten oder Flügen ist die Anwendung medizinischer Kompressionsstrümpfe zudem auch sinnvoll.

Wenn Sie sich weiter über Kompressionsstrümpfe oder unsere Lymph- und Lipödemversorgung informieren wollen, kommen Sie gerne vorbei. Unter 0221 5991918 können Sie auch vorab telefonisch einen Termin mit uns vereinbaren.

Maximale Versorgungskompetenz mit medi Flachstrickstrümpfen – die Lymph- und Lipödemversorgung von Klein aus Longerich

Neben der klassichen Kompressionsversorgung bieten wir Ihnen ein breites Spektrum an Produktvarianten und damit die optimale Lösung für jeden Lymphpatienten. Das geschulte Fachpersonal unseres Lymph-Services gibt Ihnen außerdem die Sicherheit, immer individuell versorgen zu können.

Langlebige Qualität von Materialien und optimale Verarbeitung dürfen Sie bei unseren Produkten von medi voraussetzen. Modische Akzente wie Farben und Muster sowie durchdachte Details (z. B. Komfortferse oder Zehenkappe) integrieren die Therapie perfekt in den Alltag. Mehr Infos unter: www.medi.de

Perfekt sitzende
Kompressionsstrümpfe
in Trendfarben –
für gesunde Venen
und schöne Beine.

Die medi-Basistherapie bei Venenleiden

Klein aus Köln sorgt für gesunde und schöne Beine

Kompressionsstrümpfe entlasten das geschädigte Venen- und Lymphsystem, indem sie von außen Druck auf das Gewebe des Beines abgeben. Je nach Krankheitsbild des Patienten variiert dieser Druck. Verglichen mit medizinischen Kompressionsstrümpfen versagen handelsübliche Stützstrümpfe schon am fehlenden kontrollierten Druckverlauf, der im Knöchelbereich am stärksten ist und nach oben hin allmählich abnimmt.

Bei Kompressionsstrümpfen von Klein handelt sich hierbei medizinische Hilfsmittel, die von einem Arzt verordnet werden müssen und erst nach akkuratem Maßnehmen der Beine im medizinischen Fachhandel beauftragt werden können.